BERICHTIGTE WIEDERHOLUNGS OTS0106 Österreichische Web-Analyse: Provider A-Online im Spitzenfeld

Wien (OTS) - Der Internet-Provider A-Online hat es innerhalb
weniger Monate geschafft, mit den Besucherzahlen auf seinen Internet-Seiten ins österreichische Spitzenfeld vorzustoßen. Dies bestätigen die neuesten Zahlen der Österreichischen Web-Analyse (ÖWA). Auf den Seiten des Providers (http://www.aon.at) konnten im vergangenen Monat 964.435 page views (Seitenaufrufe) verzeichnet werden. Da das Internet in Zukunft auch als Werbeträger immer wichtiger werden wird, stellt die Web-Analyse für die Werbewirtschaft eine rationale Entscheidungsgrundlage dar.

Mit seiner Besucherfrequenz liegt A-Online österreichweit an fünfter Stelle. "Diese Ergebnisse sind eine große Bestätigung für uns", meint Geschäftsführer Dieter Haacker. "Erst im Frühjahr sind wir, auf Platz 12 liegend, mit einer Produkt- und Marketingoffensive gestartet. Nun haben wir bei den page-views bereits den 5. Platz erreicht. Vergleicht man die Anzahl der visits auf unserer Portal-Site, momentan 583.430, mit Konkurrenzzahlen, so belegen wir sogar den 3. (nicht: 2) Platz innerhalb der Österreichischen Web Analyse. Wir werden die Zahl unserer Besucher auch weiterhin stark ausbauen können."

Die Österreichische Web-Analyse nimmt als selbständiger Zweig der Österreichischen Auflagenkontrolle (ÖAK) eine regelmäßige Prüfung der Nutzung von Online-Medien vor. Da durch die Anonymität im Internet eine exakte Zählung der User unmöglich ist, zählt die Web-Analyse unter anderem "page views" (die Anzahl der Sichtkontakte beliebiger Nutzer mit einer Internet-Seite). Damit kann die Web-Analyse rationale Entscheidungsgrundlagen für die Werbewirtschaft darstellen, die ihre Werbung auf den Internet-Seiten in Form von "Bannern", also Werbeflächen, plazieren kann. Das Internet-Angebot von A-Online ist mit den aktuellen Userdaten bereits heute ein attraktives Medium um eine Vielzahl potentieller Kunden zu erreichen.

(Siehe auch APA/OTS-GRAFIK)

Rückfragen & Kontakt:

A-Online
Dieter Haacker,
Geschäftsführer Highway 194,
Tel. 01/5122730-0
Andreas Stöger,
Highway 194 Marketing,
Tel.: 01/5122730-60
A-Online Presselounge: www.aon.at/presse

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS