MORGEN Pressekonferenz Sozialpartnerstudie: Public Private Partnership - Neue Finanzierungsformen für Infrastrukturmaßnahmen

Wien (OTS) - Der Beirat für Wirtschafts- und Sozialfragen
wurde von den Bundesministern Rudolf Edlinger und Johann
Farnleitner mit der Erstellung einer Studie zum Thema "Neue Finanzierungsformen für Infrastrukturmaßnahmen in Form von Public Private Partnership" beauftragt. Die Analyse der Voraussetzungen
und Bedingungen für eine erfolgreiche Verwirklichung von PPP-Projekten in Österreich liegt nunmehr vor. Die Empfehlungen der Sozialpartner und die erfolgversprechenden Schlüsselfaktoren sind Gegenstand einer Pressekonferenz.

Bitte merken Sie vor:
Sozialpartner-Pressekonferenz
"Neue Finazierungsformen für Infrastrukturmaßnahmen
in Form von Public Private Partnership"

mit
Mag. Werner Muhm, Bundesarbeitskammer
Dr. Wolfgang Damianisch, Wirtschaftskammer Österreich
DI. Bernhard Engleder, Geschäftsführer ASFINAG
SL Dr. Heinz Handler, BM für wirtschaftliche Angelegenheiten
Dr. Kurt Bayer, BM für Finanzen

am 10. 11. 1998, 10.00 Uhr
Anna Boschek-Haus der AK Wien
1040, Prinz Eugen-Str. 20-22
oder Eingang Plößlgasse

Wir würden uns freuen, eine Vertreterin, einen Vertreter Ihrer Redaktion bei dieser Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Presse Thomas Angerer
Tel.: (01)501 65-2578

AK Wien

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW/AKW