Gründung Austria - Canada Business Club

Oberwaltersdorf/Wien (OTS) - Am Montag, den 9. November 1998 um
8:30 lädt Seine Exzellenz, der Botschafter von Kanada Paul Dubois und der Präsident Franz Deutsch (Konsulent der Magna Europa AG) anläßlich der Gründung des Austria - Canada Business Clubs zu einem Pressefrühstück in die Botschaftsresidenz. (Lannerstr. 27, 1190 Wien)

Der Botschafter wird zusammen mit dem Präsidenten des Clubs, Franz Deutsch, , und dem Proponenten-Komitee - welches sich aus folgenden Firmen zusammensetzt: Magna, Doppelmayr, Engel, McCain, AirCanada, Agra Tagger, Nortel, Der Luzansky - die Zielsetzungen und Statuten dieser bedeutenden Wirtschaftsplattform vorstellen. Weiters wird neben Vertretern der Botschaft Karl-Heinz Grasser, Pressesprecher von Magna, die Themenschwerpunkte präsentieren.

Die glanzvolle Charternight des Clubs unter dem Motto "Ein kanadischer Abend" findet am Mittwoch, den 25.11.1998 um 19:00 unter Teilnahme von bedeutenden Vertretern der österreichischen und kanadischen Wirtschaft im Golf- und Sportclub "Fontana'" unter Anwesenheit des ACBC-Ehrenpräsidenten Frank Stronach statt.

Rückfragen & Kontakt:

Assistentin Frank Stronach
Tel.: 02253 600 713
Fax: 02253 - 600-37

Veronika Eder

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS