Allbecon AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Düsseldorf (ots-Ad hoc-Service) - Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich=

Allbecon: 45%ige Ergebnissteigerung Weitere Neuakquisitionen bevorstehend

Ihr ertragsstarkes Wachstum unvermindert fortgesetzt hat die Düsseldorfer Allbecon AG laut ihrem jetzt vorgelegten ersten Aktionärsbericht nach ihrem Börsengang Anfang September dieses Jahres.

Einschließlich der unlängst von dem auf das Personal-Management spezialisierten Unternehmen rückwirkend zum 1.Januar dieses Jahres getätigten Neuakquisitionen erreichte derkonsolidierte Konzernumsatz per Ende September knapp 75,9 Mio.DM. Er übertraf damit den Vorjahresvergleichswert um 36 %,obwohl dieser infolge eines einmaligen seinerzeitigen Großprojektes ungewöhnlich hoch war.

Noch ungleich stärker fiel die Ertragssteigerung aus: Das Konzern-Betriebsergebnis für die ersten neun Monate erhöhte sich unter Einbeziehung der jüngsten Firmenübernahmen im Jahresvergleich um über 45 % auf gut 8,2 Mio. DM. Ohne diese Zukäufe hätte die Zunahme bei 24% gelegen. Auf gleicher Basis hätte die Umsatzausweitung knapp 12 % betragen.

Der Dreivierteljahresüberschuß erhöhte sich im Jahresvergleich einschließlich Neuakquisitionen um annähernd 20 %. Ohne Zukäufe erreichte er etwa wieder Vorjahresniveau, wobei aber die Kosten der Börseneinführung der Allbecon-Aktie von über 1,8 Mio. DM zu berücksichtigen sind.

Seinen Akquisitionskurs will das Unternehmen schon bald fortsetzen. Nachdem kürzlich drei Firmenübernahmen im Inland erfolgten, soll nun die bereits beim Börsengang angekündigte Expansion im westeuropäischen Ausland zielstrebig in die Tat umgesetzt werden. Die ersten entsprechenden Verhandlungen wurden inzwischen geführt.

Die weitere Geschäftsentwicklung in diesem und im kommenden Jahr sieht der Vorstand mit großer Zuversicht.

Der Vorstand

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI