EINLADUNG AK Wien Pressekonferenz "Wohnbeihilfe in Wien" mit AK Präsident Tumpel

Wien (OTS) - Wohnen muß billiger werden: Nach einer Reihe von Vorschlägen zur Kostensenkung für die Wiener Mieter präsentiert AK Wien Präsident Tumpel nun eine Studie "Kosten einer allgemeinen Wohnbeihilfe in Wien" über Stand und Reformmöglichkeiten der Wohnbeihilfe in Wien.

Bitte merken Sie vor:
Pressekonferenz mit

Mag. Herbert Tumpel, Präsident der AK Wien
Mag. Franz Köppl, Abteilung Kommunalpolitik, AK Wien

am 5. 11. 1998, 10.00 Uhr
AK Wien, 2. Stock, Zimmer 200
1040, Prinz Eugen-Str. 20-22

Wir würden uns freuen, eine Vertreterin, einen Vertreter Ihrer Redaktion bei dieser Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Presse Wolfgang Mitterlehner
Tel.: (01)501 65-2630

AK Wien

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW/AKW