Mannesmann AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Düsseldorf (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Preissenkung bei Mannesmann D2

Mannesmann D2, Marktführer im digitalen Mobilfunk in Deutschland, wird zum 1. Januar 1999 die Minutenpreise im Tarif D2-Fun tagsüber um 60 Pfennig senken. Statt - wie bisher - 1,89 DM zahlt der D2-Kunde für die Minute werktags nur noch 1,29 DM. Mit dieser Preissenkung honoriert Mannesmann Mobilfunk das über Jahre gewachsene Vertrauen der Kunden in die Leistungen von D2 und die weiter kräftig steigende Akzeptanz von D2 bei den Kunden.

Darüber hinaus weitet D2 zum 15. November 1998 das Angebot bei den Ortsvorwahl-Tarifen aus. D2-Kunden können im Zusammenhang mit D2-BestCity eine weitere Wunschortsvorwahl bestimmen, zu der sie besonders günstig telefonieren möchten.

Ende der Mitteilung --------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/04