Chicago Auto Show bietet Spezialreisepaket zum Medienpreview

Chicago (ots-PRNewswire) - Die amerikanische Fluggesellschaft
United Airlines und das Chicago Swissotel bieten US amerikanischen und internationalen Journalisten an, für $595 pro Person am Medienpreview der 91. Chicago Auto Show teilzunehmen. Dieses Paket umfaßt Hin- und Rückflug und drei Hotel-Übernachtungen. Vertreter internationaler Medien, die Business Class fliegen möchten, können dieses Reisepaket zum Vorzugspreis von $1295 buchen.

Journalisten aus allen Teilen der Welt, die von United Airlines angeflogen werden, können dieses Reisepaket buchen. Medienvertreter aus Amerika und anderen Ländern, die an den Veranstaltungen des Medienpreviews der Auto Show teilnehmen, werden vom 9. bis 11. Februar 1999 im eleganten Chicago Swissotel logieren. Das Medienpreview der Auto Show umfaßt über 25 Pressekonferenzen von Herstellern, von denen viele der Welt ihre neuen Fahrzeugmodelle und ihre neuen Fahrzeugkonzepte vorstellen werden.

Bei der Chicago Auto Show handelt es sich um die größte und bedeutendste Automobilmesse für Verbraucher in Amerika, die zum 91. Male stattfindet. Sie ist damit bisher öfters veranstaltet worden als jede andere Messe in Amerika. Die alljährlich stattfindende Ausstellung wird von der Chicago Automobile Trade Association (CATA) ausgerichtet, der ältesten und größten Automobilhändlergruppe Nordamerikas mit Sitz in Chicago.

Akkreditierte inländische und internationale Medienvertreter, die dieses Angebot wahrnehmen möchten, sollten sich möglichst rechtzeitig

anmelden. Weitere Informationen erhalten Journalisten und Presse-und Marketing-Vertreter von Herstellerfirmen bei der CATA unter der Tel.-Nr.: 630-495-2282.

Ein Video über die Entwicklungsgeschichte der Chicago Auto Show ist im Internet unter der Adresse: chicago-autoshow.com verfügbar, unter dieser Adresse kann man sich auch on-line für dieses im Februar 1999 stattfindende Ereignis anmelden.

ots Originaltext: Chicago Automobile Trade Association
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Paul Brian, Director of Communications, paulbrian@aol.com oder Dennis Buckley, Director of Marketing, dbuckley@dealerlocator.com oder Tel.: 630-495-2282, beide bei CATA
Webseite: http://chicago-autoshow.com

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/09