Allbecon AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Düsseldorf (ots-Ad hoc-Service) - Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Allbecon: Übernahmen verstärken Expansion

Die Düsseldorfer Allbecon AG hat durch drei neue Mehrheitsbeteiligungen ihren Kernbereich Zeitarbeit in ihrer nordrheinischen Stammregion verstärkt. Wie das auf Personal-Management spezialisierte Unternehmen heute bekanntgab, hat es in Düsseldorf die ELZ Zeitarbeit GmbH zu 910nd in Solingen die Phoenix Zeitarbeit GmbH sowie die Phoenix Industrieservice GmbH zu jeweils 60 0nd in Solingen die
Phoenix Zeitarbeit GmbH sowie die Phoenix Industrieservice GmbH zu jeweils 60 % übernommen.

Die ELZ hat der Mitteilung zufolge einen Jahresumsatz von etwa 10 Mio. DM, der in drei Geschäftsstellen erzielt wird. Für die Allbecon-Gruppe bedeutet die Übernahme am Stammsitz eine willkommene Kapazitätserweiterung im Bereich qualifizierte Zeitarbeit und Personalvermittlung. Das gleiche gilt bezüglich der beiden Phoenix-Gesellschaften, die in ihrer Region in fünf Geschäftsstellen mit zusammen 235 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 13 Mio. DM erreichen.

Die Allbecon-Gruppe, deren konsolidierter Konzernumsatz sich 1997 auf 72,3 Mio. DM belief, hat mit den jetzigen Neuakquisitionen ihr vorhandenes internes Wachstum noch verstärkt. Des weiteren wurde der Umsatz- und Gewinnanteil der Allbecon AG durch den Zukauf von Fremdanteilen an bereits bestehenden Konzerngesellschaften erhöht.

Über die Geschäftsentwicklung im dritten Quartal dieses Jahres will das Unternehmen Ende nächster Woche informieren.

Ende der Mitteilung --------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI