Kurzreiter: 1 Milliarde Schilling für unsere Grenzregionen

Fitnessprogramm soll Regionen beleben

Niederösterreich, 28.10.98 (NÖI) "Niederösterreich soll gut gerüstet und wohl vorbereitet in eine EU-Erweiterung gehen. Daher wurde ein Fitnessprogramm erarbeitet. Finanziert wird dieses Programm durch eine Aufstockung der Regionalisierungsmittel. So sollen in den nächsten fünf Jahren 200 Millionen Schilling für dieses Programm zweckgebunden verwendet werden. Zusätzliche Mittel erwarten wir uns von Brüssel und vom Bund. Das Fitnessprogramm stützt sich auf drei ganz konkrete Säulen: auf die Kommunikation, auf Impulsprojekte, die die Wirtschaft anhaltend stärken sollen
und auf die Infrastruktur", erklärte LAbg. Franz Kurzreiter. Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll hat im Sommer eine Arbeitsgruppe beauftragt, konkrete Projekte vorzubereiten. Hier die ersten fünf Projekte in einigen Worten skizziert:

1. Der Universitätslehrgang Regionalmanagement Groß-Siegharts hat sich die Qualifizierung von Personen zum Ziel gesetzt, die Beratungen für die Regionalentwicklung durchführen und entsprechende Projekte auch umsetzen können.

2. Mit der Telematikinitiative Waldviertel soll dieser Landesteil zur Telematik-Musterregion ausgebaut werden. Eine Waldviertler Produkt- und Dienstleistungsdatenbank im Internet befindet sich bereits im Aufbau.

3. Der Kamp-Thaya-March-Radweg wird errichtet und daraus ein international vermarktbares Angebot erstellt, wobei Experten mit einer Wertschöpfung bei den Betrieben von bis zu 100 Millionen Schilling rechnen.

4. und 5. Nach dem erfolgreichen Vorbild des RIZ NÖ-Süd werden in Krems und in Hollabrunn Gründerzentren für das Wald- und Weinviertel errichtet.

"Diese Projekte sind erst der Anfang von zahlreichen konkreten Maßnahmen, die unsere benachteiligten Regionen stärken sollen. Wir müssen unserer Bevölkerung Mut zusprechen und sie auf die großen Herausforderungen im nächsten Jahrtausend vorbereiten. Eine EU-Erweiterung kann nur mit gestärkten Grenzregionen erfolgen und dafür wird in Niederösterreich Sorge getragen", betone Kurzreiter. - 1 -

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI