Leonische Drahtwerke: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Nürnberg (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Aurnhammer + Benedict ab sofort 100%ige LEONI-Tochter

Die Leonische Drahtwerke AG, bisher mit einem 80%-Anteil Mehrheits- gesellschafter bei der a+b aurnhammer + benedict GmbH & Co. KG, Weißenburg, hat mit sofortiger Wirkung von der Gebr. Aurnhammer GmbH & Co. KG deren 20%- Anteil übernommen.

Damit befindet sich die a+b aurnhammer + benedict GmbH & Co. KG, Weißenburg, ab sofort zu 100 % im Besitz der Leonische Drahtwerke AG.

Mit der Übernahme der restlichen Anteile sind die Voraussetzungen geschaffen worden, a+b noch besser in die LEONI-Gruppe einbinden zu können, um die Marktposition im Bereich Leonische Waren sowie hochflexible Kupferlitzen für Komponentenhersteller weiter auszubauen.

Ende der Mitteilung ------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/03