Interunfall erweitert Assistance-Angebot Erstes eigenständiges Soforthilfepaket für Notsituationen mit beachtlichem Preis-/Leistungsverhältnis für Privatpersonen und Unternehmer

Wien (OTS) - Seit knapp drei Jahren sammelt die Interunfall Versicherung AG Erfahrungen als Assistance-Anbieter in den Bereichen Kfz und Betrieb. Nun schließt sie mit einer breiten Erweiterung des Assistance-Angebotes jene "Versorgungslücke", die zwischen einem Notfall und der reinen finanziellen Entschädigung besteht: rasche unmittelbare Hilfe in schwierigen Lebenssituationen. Ab Ende Oktober 1998 bietet die INTERUNFALL eigenständige Assistance-Pakete sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmer mit einem besonderen Preis-/ Leistungsverhältnis an.

"Ihr Interunfall assistent", so der Name des neuen Assistance-Produktes, unterscheidet sich von vielen anderen Assistance-Angeboten dadurch, daß er nicht an eine Versicherung oder Mitgliedschaft gebunden ist, sondern "stand-alone" bezogen werden kann. Im Sinne des Interunfall Sicherheitsmanagements, das dem Kunden Komplettlösungen anbietet, sollte "Ihr Interunfall assistent" je nach individuellen Bedürfnissen in Verbindung mit den Kernsparten Kfz, Haushaltsversicherung etc. abgeschlossen werden.

In Summe bietet die INTERUNFALL bis zu sieben verschiedene Assistance-Pakete für Privatpersonen und Unternehmen zu den Bereichen Kfz, Reise, Wohnen, Leben und Betrieb an. Neben den herkömmlichen "Schutzbriefleistungen" stehen dabei eine Fülle von Organisationsleistungen im Mittelpunkt. Ebenso werden vereinbarte Kosten vor Ort übernommen, so daß der Kunde nicht in Vorleistung treten muß.

Das Leistungspaket beinhaltet eine 24-Stunden-Notrufnummer (0660/8040) - in Österreich zum Ortstarif - bei der sich "Ihr Interunfall assistent" meldet und das Problem mit der nächstgelegenen Einsatzzentrale abwickelt.

Bereits seit 1995 übernimmt die Europ Assistance, Erfinder der Assistance-Dienstleistung und weltweiter Marktführer auf diesem Gebiet, für die INTERUNFALL die Abwicklung der Service-Leistungen. Die Europ Assistance verfügt über 275 Stützpunkte in mehr als 200 Ländern auf allen fünf Kontinenten und bietet für derzeit rund 107 Mio. Menschen ein Service-Netz von 250.000 Dienstleistern an.

Beispiele besonderer Leistungen des "Interunfall assistenten"

"Ihr Interunfall assistent" bietet zum Beispiel im Bereich Reise die Kostenübernahme für einen Krankenhausaufenthalt im Ausland einschließlich Operations- und Operationsnebenkosten ebenso wie die Kostenübernahme für einen medizinisch erforderlichen Krankenrücktransport ohne Summenbegrenzung an.

Im Bereich Kfz übernimmt "Ihr Interunfall assistent" alle entstehenden Kosten für Bergung, Abschleppen des Autos, Weiter- und Rückfahrt bis hin zur Fahrzeugrückholung. "Ihr Interunfall assistent" Leben Vorteilspaket beinhaltet neben zahlreichen Informationsleistungen zur Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen unter anderem die Kostenübernahme einer therapeutischen Erstbetreuung nach schweren Unfällen oder bei schweren Krankheiten. Als besonderen Zusatznutzen werden Wellness-Gutscheine sowie Hilfe nach Verlust des Arbeitsplatzes über die "Job-Hotline" angeboten.

Rückfragen & Kontakt:

Interunfall Versicherung AG
Dr. Peter Cerny
Tel. 01/514 03-354
Fax 01/514 03-394

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS