Presseprogramm der Konferenz der EU-Bildungsminister 23./24.10.1998 in Baden

Wien (OTS) – Im Folgenden die Pressetermine für die Konferenz der EU-Bildungsminister am 23. und 24. Oktober 1998 in Baden: ****

Freitag, 23. Oktober 1998

9:00 Uhr:
Abfahrt eines Journalistenbusses beim Volksgarteneingang Burgtheater, 1010 Wien, nach Baden, Anmeldung bei Mag. Sonja Ziegelwagner, BMUK,
Tel. 01/53120-2350 DW

9:30 bis 21:00 Uhr:

Öffnung des Pressezentrums im Congress Casino Baden Kaiser Franz Ring, 2500 Baden, (Akkreditierungsmöglichkeit für Medienvertreter bis 19:00)

10:00 Uhr, Stadttheater Baden, Theaterplatz 7, 2500 Baden:
Preisverleihung für den österreichischen Schulwettbewerb ”Erinnern und Gestalten” mit Unterrichtsministerin Elisabeth Gehrer, Landeshauptmann für Niederösterreich Erwin Pröll, ca. 400 Schüler

11:00 Uhr, Frauenbad, Josefsplatz 7, 2500 Baden:
Pressegespräch ”Konferenz der EU-Bildungsminister” mit Unterrichtsministerin Elisabeth Gehrer, Edith Cresson, EU-Kommissarin für Bildung und Forschung, Landeshauptmann für Niederösterreich Erwin Pröll

12:00 bis 19 Uhr Ort der Termine: Congress Casino Baden, Kaiser Franz Ring, 2500 Baden bei Wien

12:00 bis 14:00 Uhr:
Mittagsbuffet im Pressezentrum und
Akkreditierungsmöglichkeit für Journalisten

14:00 Uhr: "Familienfoto" der Minister/innen

14:15 Uhr: Tour de Table für Fotografen

ab 14:15 Uhr: Übertragung der Arbeitstagung mit Video in das Pressezentrum
Beginn der Beratungen

14:30 Uhr: Eröffnungsreferat "Bildung – Ein Haus auf festem Grund", Kardinal DDr. Franz König, Alterzbischof der Erzdiözese Wien

15:00 Uhr: Musikstück

15:05 Uhr: Einleitende Statements
Unterrichtsministerin Elisabeth Gehrer
EU-Kommissarin für Bildung und Forschung Edith Cresson
Britische Ministerin für Bildung und Beschäftigung Baroness Blackstone
Finnischer Unterrichtsminister Olli-Pekka Heinonen
Anschließend Diskussion der Minister/innen

17:45 Uhr: Zusammenfassung durch Unterrichtsministerin Elisabeth Gehrer

18:00 Uhr: Presseinformation durch Unterrichtsministerin Elisabeth Gehrer und Wissenschaftsminister Dr. Caspar Einem

19:30 Uhr, Frauenbad, Josefsplatz 7, 2500 Baden:
Präsentation der Ausstellung ”Europa macht Schule” durch europäische Schüler/innen für Minister und Journalisten

20:30 Uhr, Heuriger ”Streiterhof”, Leesdorfer Hauptstraße 64, Baden:
Einladung durch den Bürgermeister der Stadt Baden, Prof. August Breininger

ca. 23:00 Uhr: Rückfahrt des Journalistenbusses nach Wien

Samstag, 24. Oktober 1998

8:30 Uhr: Abfahrt eines Journalistenbusses beim Volksgarteneingang Burgtheater, 1010 Wien, nach Baden, Congress Casino

9:00 bis 15:00 Uhr: Öffnung des Pressezentrums im Congress
Casino Baden

9.15 bis 13:00 Uhr: Akkreditierungsmöglichkeit für Medienvertreter

9:30 Uhr: Tour de Table für Fotografen
Arbeitstagung ohne Videoübertragung
Tagesordnungspunkt: Der Verhandlungsstand für die neue Generation der EU-Bildungsprogramme SOKRATES II und LEONARDO DA VINCI II Laufdauer, Beratungen über das Budget

11:00 Uhr: Kaffeepause
Übergabe einer Petition durch ÖH-Vorsitzenden Wolfgang Gattringer und Bundesschulsprecher Stefan Friedrich an Unterrichtsministerin Elisabeth Gehrer, Wissenschaftsminister Dr. Caspar Einem und EU-Kommissarin Edith Cresson
Pressebriefing durch Unterrichtsministerin Elisabeth Gehrer und Wissenschaftsminister Dr. Caspar Einem

11:15 Uhr: Fortsetzung der Arbeitstagung
Bericht der Präsidentschaft
Bericht der Kommission
Bericht über ”Die Harmonisierung der Architektur der europäischen Hochschulbildung” – Sorbonne Erklärung

13:00 Uhr: Abschlusspressekonferenz mit Unterrichtsministerin Elisabeth Gehrer, EU-Kommissarin Edith Cresson und Wissenschaftsminister Dr. Caspar Einem

gegen 15:00 Uhr: Rückfahrt des Journalistenbusses nach Wien (nach Bedarf), Anmeldeliste für Journalisten liegt im Pressezentrum auf.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Elisabeth Halvax,
Tel. 01/53120-5013 DW

Unterrichtsministerium,

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUN/MUN