Heute vor 30 Jahren:

Silbermedaillengewinnerin Liese Prokop

St.Pölten (NLK) - Genau heute vor 30 Jahren, am 16. Oktober 1968, hat die damalige Südstadtathletin und heutige Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop bei den Olympischen Spielen in Mexico City mit 4.966 Punkten die Silbermedaille im Leichtathletik-Fünfkampf errungen. Es war einer der Höhepunkte in einer großartigen sportlichen Karriere. Liese Prokop hat insgesamt 50 österreichische Staatsmeistertitel in den Disziplinen Frauen-Fünfkampf, Weitsprung, Hochsprung, Hürdenlauf, Staffellauf und Kugelstoßen erobert. Ihr 1975 aufgestellter österreichischer Kugelstoßrekord (16,04 Meter) ist heute noch gültig. Im Leichtathletik-Fünfkampf errang sie neben der olympischen Silbermedaille 1969 mit 5.030 Punkten den Europameister-Titel, im gleichen Jahr verbesserte sie zweimal den Weltrekord, zuerst in Leoben auf 5.089, dann in der Südstadt auf 5.352 Punkte.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2172

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK