Einladung zum Pressegespräch

Wien (OTS) - Einladung zum Pressegespräch
Dienstag, 20. Oktober 1998, 10.00 Uhr,
Café Prückl, Stubenring 24

Umweltanwaltschaften Österreichs, die umweltberatung und Umweltdachverband ÖGNU: Mobilfunk - die geplante Novelle zum Telekommunikationsgesetz verschleiert die wahren Probleme

Drei Mobilfunkbetreiber - drei separate Netze. Tausende Antennen und Sendeanlagen überziehen das Land. Mit einer Novelle zum Telekommunikationsgesetz will Verkehrsminister Dr. Caspar Einem zwar die Netzbetreiber zur gemeinsamen Nutzung (Sitesharing) von Antennen verpflichten, aber sämtliche sonstigen Forderungen wie Parteistellung fü= r betroffene Anrainer und Gemeinden wurden nicht berücksichtigt.

TeilnehmerInnen:

  • Dr. Karin Büchl-Krammerstätter, Wiener Umweltanwältin, für die österreichischen Umweltanwaltschaften
  • Dr. Herbert Wieninger, die umweltberatung
  • Dr. Gerhard Heilingbrunner, Präsident Umweltdachverband ÖGNU
  • Dr. Wilhelm Mosgöller, Histologisch Embryologisches Institut, Uni Wien

Wir freuen uns über Ihr Kommen!

Für Rückfragen:

Dipl.Ing. Alfred Brezansky, Wiener Umweltanwaltschaft, 72 704-88 986 Dr. Thomas Hruschka, die umweltberatung, 803 32 32
Ing. Ulrich Ahamer, Umweltdachverband ÖGNU, 40 113-21

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OGN/OTS