13. und 14. Gehalt auch im Gewerbe bald die Regel

Textil-, Leder- und Bekleidungsgewerbe ab 1.1.2000: volles 13. und 14. Monatsgehalt nach erstem Arbeitsjahr

Wien (PWK) - Die gewerblichen Textil-, Leder- und Bekleidungsbetriebe in Österreich befinden sich zwar unter wirtschaftlich besonders großem Druck, bemühen sich aber dennoch ihren Arbeitnehmern gute Bedingungen bieten zu können. So wurde beispielsweise bereits 1996 ein Stufenplan fixiert, "der ab dem 1. Jänner 2000 allen Arbeitnehmern nach Beendigung des ersten Arbeitsjahres eine volle Weihnachtsrenumeration und einen vollen Urlaubszuschuß zusichert", macht Walter Loibl, Geschäftsführer der Bundesinnungen des Textil-, Leder- und Bekleidungsgewerbes in der Wirtschaftskammer Österreich auf diesen vielfach nicht bedachten oder bekannten Umstand aufmerksam. ****

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Textil-, Leder-, Bekleidungsgewerbe
Tel. 50105 DW 3277

Ing. Mag. Walter Loibl

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK