SER Systeme AG : Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Neustadt/Wied (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Ad-hoc-Mitteilung der SER Systeme AG Produkte und Anwendungen der Datenverarbeitung, Neustadt/Wied

SER SER Systeme AG SER Planzahlen bis 2001

Die SER Systeme AG Produkte und Anwendungen der Datenverarbeitung gibt hiermit die neuen Planzahlen der Jahre 1999 bis 2001 für die SER-Gruppe bekannt.

Die für das Jahr 1998 ausgewiesenen Werte der Gesellschaft sind ebenfalls noch Planzahlen, die im 4. Quartal 1998 die neu hinzugekommenen Gesellschaften PAFEC und Quantum beinhalten. Für das 1. bis 3. Quartal 1998 sind die IST-Werte ohne PAFEC, Quantum und ORBIT enthalten. ORBIT wird entgegen vorheriger Meldungen erst zum 01.01.1999 in die Konsolidierung einbezogen

1997 1998e 1999e 2000e 2001e

TDM TDM TDM TDM TDM

Umsatz 54.766 151.600 289.600 397.000 538.400
% 100,0 100,0 100,0 100,0 100,0

EBIT 9.352 28.046 55.893 78.606 108.218
% 17,1 18,5 19,3 19,8 20,1

Ergebnis vor EE- 8.124 26.985 54.155 77.415 104.988
Steuern
% 14,8 17,8 18,7 19,5 19,5

Jahresüberschuß 4.597 15.766 31.566 44.861 61.916
% 8,4 10,4 10,9 11,3 11,5

DVFA/SG- 7.792 19.253 34.462 47.243 62.993
Ergebnis
% 14,2 12,7 11,9 11,9 11,7

Die oben genannten Zahlen sind nach IAS erstellt worden.

Mit der hier vorgelegten Planung wird der bisherige Plan für das Jahr 1999 um ca. 45% im Umsatz und ca. 63% im Jahresüberschuß überschritten. Die Ziele der ursprünglichen Planung werden mit dieser Aktualisierung bereits ein Jahr früher realisiert. Binnen 4 Jahren wächst die Gesellschaft um den Faktor 10 im Umsatz und ca. den Faktor 14 im Jahresüberschuß. In der Rangliste der Software-Unternehmen in Deutschland (Basis sogenannte Lünendonkliste) nimmt nunmehr die SER, bezogen auf den Umsatz, den Rang des sechstgrößten Softwareunternehmens ein.

Für zusätzliche Informationen wenden Sie sich bitte an:
Tom-Michael Schoenrock; Leiter Finanzen SER Systeme AG Tel: 02683 984 310; Fax: 02683 984 222; email: schoenrockser.com

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI