AIXTRON AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Aachen (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

AIXTRON AG: Unvermindert positive Geschäftsentwicklung

Im Vorfeld des Interviews zwischen dem Vorstand der AIXTRON AG, Kim Schindelhauer, und dem Nachrichtensender n-tv, teilt das Unternehmen heute mit: Unvermindert positive Geschäftsentwicklung bei AIXTRON AG, aktueller Auftragsbestand per 12. Oktober 1998 bei 77,0 Mio. DM, davon 54,0 Mio. DM als Umsatz für Geschäftsjahr 1999. Gesetzte Ziele, Umsatz DM 105,0 Mio. DM (+35 % ggü. Vj.) mit Jahresüberschuß DM 10,5 Mio. DM (+64 % ggü. Vj.), für das Geschäftsjahr 1998 - auch bei derzeitiger Dollar-Kursschwäche -werden vom Unternehmen bestätigt.

Für weitere Informationen:
Dr.Claus Ehrenbeck
Manager Investor Relations
AIXTRON AG
Kackertstr. 15 - 17
52072 Aachen
Deutschland
Tel: +49 (241) 8909-444
Fax: +49(241) 8909-445
E-mail: ehraixtron.com
http://www.aixtron.com

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI