Toms fordert Bewilligungspflicht für Sendemasten in der NÖ Bauordnung

Wildwuchs und Landschaftsverschandelung können vermeiden

Niederösterreich, 12.10.1998 (NÖI) "Der Wildwuchs von Sendemasten für Mobilfunkanlagen nimmt immer grassere Formen an. Ein guter Weg, um dieser Landschaftsverschandelung
entgegenzutreten wäre, die Einführung einer Bewilligungspflicht für derartige Masten. Landesrat Schimanek könnte diese Forderung in der Novelle zur NÖ Bauordnung, die derzeit in Begutachtung ist, aufnehmen", erklärte LAbg. Bernd Toms. ****

- 2 -

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI