Die Abteilung für Barbie-Verbraucherprodukte von Mattel Inc. tritt erstmals in der vielversprechenden Kategorie Buchneuheiten auf der Frankfurter Buchmesse auf

El Segundo, Kalifornien, USA (ots-PRNewswire) - Die
Barbie(R)-Puppe erscheint zum ersten Mal in der vielversprechenden Kategorie Buchneuheiten auf der Frankfurter Buchmesse vom 7. bis zum 11. Oktober mit den beiden wichtigen Partnern Golden Books und Reader's Digest Children's Publishing. Beide Firmen erhielten Lizenzen zur Veröffentlichung einmaliger und verschiedener Formate in der Neuheitenkategorie, um sicherzustellen, daß die Marke "Barbie" bestmöglich repräsentiert wird.

Die Kategorie Buchneuheiten paßt perfekt zur Barbiepuppe wegen des ausgeprägten Spielinhalts, der den Büchern eigen ist", sagt Lisa Weiner, Product Manager von Barbie Publishing. Mädchen, die sich gern phantasievolle Geschichten ausdenken, die Kleider der Barbiepuppe wechseln oder mit der Barbiepuppe coole Basteleien veranstalten, können das jetzt auch mit dem neuen Sortiment der Buchneuheiten. Die Spielstrukturen, die bei der Puppe erfolgreich waren, können jetzt im Buchformat nachgestellt werden, damit kleine Mädchen auf neue Weisen spielen und sich amüsieren können.

Golden Books startet eine innovative und aufregende neue Produktserie namens Designs By Me(Wz). Dabei handelt es sich um ein Buch und die dazu benötigten Spielmaterialien (coole Stoffe, Muster, Paillettenknöpfe, Bänder, Glitzerfarbe), um die Barbiepuppe nach vier unterschiedlichen Moden einkleiden zu können. Es wird erwartet, daß dieses neue Format ein großer Erfolg wird, da es Phantasie und Kreativität zuläßt, wenn die Mädchen die Barbiepuppen nach ihrem Geschmack anziehen können. Golden Books startet zwei Titel unter dem Namen Designs by Me im Herbst 1999 mit bezaubernden und sportiven Themen. Ab Winter 1999 erhalten Sie weitere aufregende neue Formate von Golden Books.

Auf der Grundlage des enormen Erfolgs der Barbie-Spielbausätze wird die Firma Reader's Digest ihre Barbie-Buchkollektion im Herbst 1999 starten. Die Kollektion wird eine Produktserie von auf Barbiegeschichten basierenden Bastelbüchern anführen. Jedes Buch wird eine lustige Geschichte zum Lesen sowie Materialien zur Herstellung cooler Gegenstände wie Freundschaftsschlüsselketten oder bezaubernde Fingernägel enthalten.

Reader's Digest wird außerdem mehrere Lernbücher auf den Markt bringen, in denen Barbie vorkommt. Für jüngere Mädchen wird Reader's Digest ein traditionelles Klappentextformat veröffentlichen, das erste Lernkonzepte vermittelt sowie ein Carry Along(Wz) Pappbuch mit Griff, das kleinen Mädchen die Karrierewelt vorstellt. Diese Bücher werden nicht nur unterhaltsam sein, sondern auch Lernlektionen enthalten und Barbie als positives Vorbild darstellen. Die Bücher werden ebenfalls im Herbst 1999 erhältlich sein.

Mattel Inc. (New Yorker Börse: MAT) hat jährliche Einkünfte von 4,8 Milliarden Dollar und ist das weltweit führende Unternehmen im Design, der Herstellung und der Vermarktung von Kinderspielzeug. Mattels Hauptsitz liegt in El Segundo, Kalifornien. Mattel hat Büros und Einrichtungen in 36 Ländern und vermarktet seine Produkte in mehr als 150 Ländern weltweit.

Barbie(R) ist ein Warenzeichen, das Mattel Inc. gehört und unter Lizenz von Mattel Inc. benutzt wird.

CarryAlong(Wz) ist ein eingetragenes Warenzeichen der Reader's Digest Association.

ots Originaltext: Mattel, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Lisa McKendall von Mattel Inc., Tel: (USA) 310-252-3520 Firmennachrichten auf Abruf:
http://www.prnewswire.com/comp/540363.html oder Fax: (USA)
800-758-5804 Durchwahl 540363

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE