"Lieferungen über die Grenze"

Neuerscheinung aus 'Außenwirtschaft'

Wien (Pwk) - Soeben neu erschienen im Leistungsbereich "Außenwirtschaft" ist die zweite, aktualisierte und überarbeitete Auflage der von Gerhard Stöger, Exportberater der Wirtschaftskammer Oberösterreich, verfaßten Broschüre "Lieferungen über die Grenze". ****

Der aus der Praxis heraus entstandene Exportleitfaden informiert über die Formalitäten bei der Exportabwicklung und erklärt Themenbereiche wie die Handelsfaktura (mit Aufbau einer internationalen Handelsfaktura, Außenhandelsfaktura, Proformarechnungen etc.), den Binnenhandel in der Praxis (Lieferungen von Unternehmen an Unternehmer, Lieferungen an Private, Abnehmer ohne UID-Nr., MwSt, usw.) oder die klassischen Exportlieferungen (Exporte in Länder mit EU-Freihandelsabkommen, Exporte in Länder ohne Freihandelsabkommen, Möglichkeiten der schriftlichen Zollanmeldung, steuerrechtliche Aspekte und vieles mehr).

In der neu überarbeiteten zweiten Auflage wurde den Änderungen beim Zoll Rechnung getragen sowie ein Exkurs über die Auswirkungen des Euro auf Auslandsgeschäfte hinzugefügt. Zudem wurden Anregungen von Firmen berücksichtigt und in die Broschüre eingearbeitet.

Im Anhang bietet der Exportleitfaden u.a. einen Überblick über die Gliederung der KN8 Nomenklatur/Zolltarif, Länder- und Währungscodes, den Präferenzursprung, die Incoterms, weiters ein Fachwörterverzeichnis des Außenhandels sowie Informationen über Schiedsgerichtsvereinbarungen.

Erhältlich ist der neue Exportleitfaden im Mitgliederservice der Wirtschaftskammer Österreich, Tel: 01/501 05/DW 5050, Fax: 01/502 06/ DW 236 oder via e-mail: mservice@wkoe.wk.or.at

Kostenbeitrag für Mitglieder der Wirtschaftskammern: öS 165,-- (inkl. MwSt); für Nichtmitglieder: öS 330,-- (inkl. MwSt) (Schluß) Schr

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK