ADEG setzt Expansionskurs konsequent fort - Pro Woche ein neuer Markt

Jahresbeginn 33 neue Einzelhandelsstandorte und 8 Standorterweiterungen, AGM Linz wird plangemäß fertiggestellt

Wien (OTS) - "Keinesfalls spektakulär, dafür konsequent, Schritt für Schritt", so charakterisiert Mag. Erwin Wichtl, Sprecher des Vorstandes der ADEG Österreich Handels AG die seit Jahresanfang realisierte Flächenexpansion: Pro Woche ein neuer Standort; exakt 33 neue Geschäfte (25 ADEG, 8 Contra) mit einer Gesamtverkaufsfläche von insgesamt rund 13.500 qm konnten für die ADEG Gruppe realisiert werden. "Damit liegen wir schon jetzt über den geplanten 30 Standorten für 1998". Der neue AGM in Linz wird plangemäß Anfang 1999 fertig und wird damit den letzten weißen Flecken in der Gastronomie-und Großverbraucher-Schiene der ADEG Gruppe schließen. Somit wurden heuer bereits über 200 Mio. ATS in die Expansion investiert.

Systempartnerschaft mit Ausseerland Konsum auf 8 Standorte erweitert

Besonders erfolgreich entwickelte sich die seit Dezember 1996 laufende Kooperation mit der Konsum Genossenschaft Ausseerland. Unter gemeinsamer "Flagge" Ausseerland Konsum /ADEG aktiv werden bereits Altaussee und Bad Mitterndorf von der ADEG Zentrale Steiermark beliefert. Die Zusammenarbeit wurde nunmehr auf alle 8 Konsum-Standorte mit einer Verkaufsfläche von insgesamt 3.500 qm erweitert. Künftig werden auch die beiden Outlets - Bad Aussee und der zweite Standort Bad Mitterndorf - auf das ADEG aktiv-Vertriebskonzept umgestellt.

Rewe-Meinl-Deal: Gesprächsbereitschaft bekundet

"Wir haben für die ADEG an berufener Stelle unser ernsthaftes Interesse an Meinl und PamPam-Standorten bekundet", rechnet sich Mag. Erwin Wichtl durchaus realistische Chancen aus, bei den zu erwartenden Auflagen der EU-Kommission im Rewe-Meinl-Deal zum Zug zu kommen.

Rückfagehinweis:
Vorstandsdirektor Mag. Erwin Wichtl,
ADEG Österreich Handelsaktiengesellschaft
Gaudenzdorfer Gürtel 41-45
1120 Wien
Tel: 01/811 46-0
Telefax: 01/813 34 81

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS