Infomatec AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Augsburg (ots-Ad hoc-Service) - Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

INFOMATEC AG und Ramazotti -eine (Inter)net(t)e Verbindung / Augsburger Softwarehaus übernimmt mehrheitlich Düsseldorfer Internet-Agentur PWI

Die INFOMATEC AG Augsburg baut seine Internet-Division weiter zügig aus. Neben einer Reihe attraktiver Produkte für den Handel wie beispielsweise die eCommerce-Software oder den shop, mit dessen Hilfe innerhalb von nur zwei Stunden online der eigene Internet-Shop aufgebaut werden kann, soll der Fullservice für Unternehmen weiter optimiert werden. Deswegen hat die INFOMATEC AG, die am Standort Augsburg rund 120 Mitarbeiter beschäftigt, zum heutigen Datum 51 Prozent der PWI GmbH, Düsseldorf, übernommen. Die PWI (Public Web Images Online- und lnternet-Dienstleistungen) gehört seit Jahren zu den führenden Internet-Agenturen im Großraum Düsseldorf. Zu den Kunden gehören unter anderem die Mannesmann AG, Mannesmann Haustechnik GmbH, Chugai Boyeki GmbH, IGM Koblenz mit den Markenprodukten Ramazotti und Havana Club sowie der weltgrößte private Messeveranstalter UN Miller Freeman GmbH.

Die PWI ist 1996 als Fullservice Internet-Dienstleistungsgesellschaft gegründet worden und hat sich seitdem einen Namen als kompetenter Partner für groß und mittelständische Unternehmen gemacht. Die Schwerpunkte von PWI liegen in der individuellen Konzeption und im Aufbau von Inter-, Intra- und Extranet-Lösungen unter Einsatz modernster Technologien. Seit Frühjahr 1998 unterhält die PWI auch eine Niederlassung in San Francisco.

Die INFOMATEC-PWI wird in Zukunft sämtliche Internet-Dienstleistungen des Augsburger Softwarehauses sowie dessen Internet-Division mit anbieten. Als INFOMATEC-Dienstleistungscenter wird die INFOMATEC-PWI für das Know-how und die Produkte der Aktiengesellschaft, die seit Juli im Neuen Markt an der Frankfurter Börse notiert ist, im Düsseldorfer Raum verantwortlich sein. Im Gegenzug gewinnt INFOMATEC durch diese mehrheitliche Übernahme mehr als 150 Kunden für die Internet-Division.

Kurzporträt INFOMATEC AG Die INFOMATEC AG, Augsburg, ist seit Jahren einer der führenden Hersteller von High-End-eCommerce-Systemen für Handel, Banken und Versicherungen. Mit Anwendungen wie der Multimedia-Datenbank "Interarchiv", dem CoreCalculator für Online-Rechnungen und dem Regelinterpreter für Konfliktlösungen verfügt das Softwarehaus über eine breite Palette innovativer eCommerce-Produkte. Neu ist der virtuelle shop, mit dem sich jeder Unternehmer innerhalb kürzester Zeit problemlos sein eigenes Geschäft im Internet- aufbauen kann. Außerdem bietet die INFOMATEC AG IT-Dienstleistungen an und ist lizensierter SAP-Partner. Seit Juli ist das Unternehmen, das innerhalb eines Jahres die Zahl seiner Mitarbeiter am Standort Augsburg auf etwa 120 Beschäftigte verdoppelt hat, im Neuen Markt an der Börse notiert. 1998 soll ein Umsatz von ca. 20 Millionen Mark erzielt werden.

Herausgeber:
Infomatec Integrated Information Systems AG
PR- und Öffentlichkeitsarbeit
Ansprechpartner: Alexander Häfele (Vorstand)
Tel.: 0821 - 7491-0
Fax: 0821 - 7491-590
e-mail: presse@infomatec.de
Steinerne Furt 76
86167 Augsburg

Ende der Mitteilung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/01