Posch: ÖVP soll nicht jammern, sondern Schlögl unterstützen

Niederösterreich (OTS-SPI) "Viel zielführender als das
Jammern über angeblich fehlendes Personal und Gerät im
Bereich der Exekutive, wäre es, den Innenminister bei seinen Bemühungen beim Ausbau der Sicherheitsexekutive zu
unterstützen", sagte heute SPÖ-Landesgeschäftsführer Oswald Posch.

"Es wäre viel zweckmäßiger, würde sich die ÖVP-NÖ bei ihren Kollegen im Bund dafür einsetzen, daß dem
Innenminister zusätzliches Personal und Ausrüstung für die Exekutive bewilligt werden", sagte er abschließend.
(schluss)

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN