MITTERSTEGER: NÖ VOLKSHILFE GRATULIERT DEM SOZIALZENTRUM TRAISKIRCHEN

Das 1. Niederösterreichische Sozialzentrum in Traiskirchen feiert das 10-jährige Jubiläum

Der Präsident der NÖ Volkshilfe, Hofrat Kurt Mittersteger, gratuliert der Stadt Traiskirchen und verweist auf die treibende politische Kraft, die sich um die Verwirklichung dieses Projektes große Verdienste erworben hat, auf "den Vater der Sozialzentren" Ernst Höger.

Hofrat Mittersteger: "Ohne Landeshauptmannstellvertreter Höger wäre diese richtungsweisende Idee wahrscheinlich nicht umgesetzt worden. Die NÖ Volkshilfe unterstützt diese Projekte und setzt sich sehr erfolgreich dafür ein, daß die Menschen zuhause oder in Sozialzentren in ihrer Gemeinde betreut werden können. Unsere Dienstleistungen helfen alten, kranken und behinderten Menschen in ihrem Bedürfnis, in der gewohnten Umgebung gepflegt zu werden. Wir freuen uns daher über den zunehmenden Erfolg dieser Idee und wünschen uns noch viele solcher Sozialzentren in Niederösterreich."

Der Stadt Traiskirchen unter ihrem Bürgermeister Knotzer gilt die besondere Anerkennung, das 1. Niederösterreichische Sozialzentrum zu beherbergen.

Rückfragen & Kontakt:

Josefstädter Straße 74
1080 Wien
Tel.-Nr.: 01/402 40 21

NÖ Volkshilfe

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/01