ADAPT - Der europäische Telearbeitsmarkt

Wien (OTS) - Firmenberatungen und berufsbegleitende Seminare zum technologischen Wandel - Euroteam Vienna bietet ab Oktober Firmenberatungen und berufsbegleitende Seminare zur Telearbeit an.

Diese Initiative ist eine Maßnahme im Rahmen des ADAPT Projekts "Der europäische Telearbeitsmarkt" und wird aus Mitteln des Arbeitsmarktservice Wien und des Europäischen Sozialfonds gefördert.

Die Zielsetzung der Beratungstätigkeit, die sich an kleine und mittlere Unternehmen und Berufstätige aber auch an beschäftigungslose Personen wendet, ist die Anpassung an den technologischen Wandel.

Telearbeit als Arbeitsform der Zukunft wird Unternehmen und Berufstätigen die Möglichkeit eröffnen, flexibler auf die Erfordernisse des Marktes reagieren zu können und damit einen entscheidenden Vorsprung zu besitzen.

Aufgaben und Zielsetzungen des Projekts

* Unternehmer

Um Wiener Klein- und mittleren Unternehmen und Arbeitnehmern die Möglichkeit zu geben, sich über diese neue Form der Arbeit und Arbeitsverteilung zu informieren, bietet Euroteam Vienna eine unternehmensspezifische Unterstützung im Rahmen des ADAPT-Projekts für Wiener Unternehmen an.

Diese Unternehmensberatung umfasst organisatorische und technische Bestandsaufnahmen des Unternehmens, eine Analyse der entsprechenden Funktionen auf Telearbeitstauglichkeit und das Erstellen eines Implementierungsplans.

Mittels der gewonnenen Erkenntnisse wird ein Katalog von Mindeststandards erarbeitet.

* Berufstätige

Das Ziel der Beratungs- und Seminartätigkeit ist es, im Rahmen berufsbegleitender Seminare für Berufstätige als auch Arbeitssuchender, die vorhandenen Qualifikationen zu fördern und dadurch den angesprochenen Gruppen, aber auch Unternehmen eine erhöhte Wettbewerbsfähigkeit und Chancen auf dem Markt zu eröffnen. Der nächste Seminarblock findet von 16. bis 18. Oktober 1998 statt.

Telearbeit wird den Arbeitsmarkt revolutionieren

Die Entwicklung von der Industrie- zur Informationsgesellschaft wird bereits vollzogen.

Diese neue Gesellschaft fordert den Einzelnen ständig auf, sich durch ständige Information neue Möglichkeiten zu eröffnen. Dadurch werden auch ständig neue Informationen produziert und das Angebot erhöht; diese Entwicklung macht es für den Einzelnen immer schwieriger, die richtigen Informationen zu überblicken und damit zeitgerecht zu bekommen.

Der Vorteil besteht in der Tatsache, daß durch die gemeinsame Initiative ADAPT des Europäischen Sozialfonds und des Arbeitsmarktservice Wien die Telearbeitsberatung für Unternehmen kostenlos ist.

Im Rahmen dieser Initiative berät Euroteam Vienna Unternehmen hinsichtlich der angesprochenen Fragen und weit darüber hinaus gratis.

Am Donnerstag, 8. Oktober 1998, 15.00 - 16.30 Uhr, findet im Rahmen eines Informationsgespräches für interessierte Unternehmen eine Vorstellung des Beratungsangebotes statt.

Eine Anmeldung zu dieser Informationsveranstaltung ist unter 01/214 15 17 / 25 möglich.

Infos erhalten Sie auch unter:
http://www.euroteam.org/works/adapt/

Fakten:
Unternehmensberatung: kostenlos
Seminar für Dienstnehmer (Umfang: 25 Stunden): öS 1.850,- / Nächster Block: 16. - 18. Oktober 1998

Eine Verknüpfung beider Angebote ist jederzeit möglich

Rückfragen & Kontakt:

EUROTEAM VIENNA
Mag. Walter Seböck, MAS
Projektmanagement
Tel. +43 -664 - 411 18 67
(Tel Nr. bitte nicht veröffentlichen)
Fax. +43-1-214 15 17-18
http://www.euroteam.org/
wseboeck@euroteam.org

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS