design@austria

Wien/Klagenfurt (OTS) - Eine Ausstellung im Europäischen Design Depot Klagenfurt vom 5. bis 16. Oktober, veranstaltet vom BMfwA in Zusammenarbeit mit dem WIFI Österreich.

Pressekonferenz

Wann: Montag, den 5. Oktober 1998 um 11.00 Uhr
Wo: Europä. Design Depot Primoschgasse 3, Klagenfurt

Einführung zur Ausstellung design@austria zeigt innovative Weltspitzenprodukte - die Leistungen österreichischer Firmen, die mit ihren einzigartigen Produkten durch special know how einen besonderen Stellenwert auf internationalen Weltmärkten erlangen.

Konzeptionelle Basis der Ausstellung war die erfolgreiche Millenniumsausstellung des BMfwA "Ingenious/geniales österreichisches Design" in der Stallburg der Wiener Hofburg.

Durch neu auf den Markt gekommene Designprodukte erweitert und durch eine neue Ausstellungsgestaltung mit Elementen des Austro-italienischen Designers Matteo Thun verpackt, wird die Ausstellung am 3. Oktober den EU-Industrieministern vorgestellt.

Das Anliegen der Ausstellung ist ein zweifaches:

erstens

Die Kreativität Österreichs muß anhand aktueller Weltspitzenprodukte dargestellt werden. Österreich setzt sich gerade mit technologischen Know how in Marktnischen, wo es oft den Weltmarkt erobert. Zweitens will sie anhand der präsentierten Produkte zeigen, daß gutes Design eine kundenfreundliche Funktionalität, Sicherheit, Ergonomie, Kreativität und Anmutung des Produktes bewirkt. Aus diesem Grund sind in dieser Ausstellung einige Dinge zu sehen, die von der landläufigen Vorstellung, Designer befassen sich hauptsächlich mit Mode, Stehlampen und coolen Interieurs, abweichen.

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 01-501 05/3740

Mag. Alcázar-Kern, WIFI Österreich

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS