THWA begrüßt Eröffnung des neuen Wiener Tierschutzhauses

Wien (OTS) - Vergangenen Samstag, 26. September 1998, wurde in Wien-Vösendorf das neue Tierschutzhaus des Wiener Tierschutzvereines eröffnet. Präsidentin Lucie Loubè erfüllte sich dadurch nicht nur ihr Lebenswerk, sondern legte europaweit richtungsweisende Maßstäbe bezüglich einer modernen und freundlichen Haltung von Tieren vor. Dennoch mußte sich Frau Loubè harte Bandagen anderer Tierschutzgruppen gefallen lassen.

Dazu Christian Janatsch, Präsident des Tierhilfswerks Austria (THWA):" Das THWA begrüßt die Eröffnung des neuen Tierschutzhauses ausdrücklich. Allen Kritikern sei ins Stammbuch geschrieben: erst besser machen, dann den Mund aufreißen. Bis dahin mögen sie selbigen halten, ist doch vielfach der Neid Vater ihrer Kritik."

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Alexander Willer, Christian Janatsch

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS