Präsentation des KLANGTURMST.POELTEN im Guggenheim Museum

Wien (OTS) - Auf Initiative der Arge Städte (eine Arbeitsgemeinschaft zur Vermarktung der Landeshauptstädte Österreichs) veranstaltet die Österreich Werbung New York ein zweitägiges Symposium.

Am 21. und 22. Oktober steht das Guggenheim Museum in New York ganz im Zeichen des österreichischen Städtetourismus und deren Kultur. Aus diesem Anlaß wird auch der KLANGTURMST.POELTEN als innovative und am Puls der Zeit befindliche Kultureinrichtung in St. Pölten vorgestellt.

Der KLANGTURMST.POELTEN präsentiert internationalen Meinungsbildnern seine Funktion als Zentrum für Audio Art und seine Positionierung als neues, attraktives und zukunftsorientiertes Ausflugsziel für Touristen jeden Alters.

Seit der Eröffnung am 21. März 1998 trug der KLANGTURMST.POELTEN wesentlich zur Belebung des Regierungsviertels bei und begrüßte über 30.000 Besucher, die zum einen aus der Region St. Pölten, zum anderen aus Europa und Übersee stammen.

Rückfragen & Kontakt:

KlangturmSt.Pölten
Sandra Kern,
Tel.: 02742/201-7245

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KLT/OTS