Auf dem harten Weg zur Elite Teilnehmer aus Europa und den USA starten 9. MBA Krems Lehrgang Eröffnung: Donnerstag, 24. September, 9:00 Uhr

Krems (OTS) - Das MBA Krems begrüßt die 24 neuen Teilnehmer zum Start des neunten Executive MBA Krems Lehrgangs. Die Liste der Unternehmen, die ihre Mitarbeiter der obersten Führungsebene zur Donau-Universität Krems entsenden, größtenteils finanziell unterstützen und auf diese in den nächsten 2 Jahren für zehn mal zwei Wochen verzichten müssen, klingt wie das "Who is Who" des gesamten österreichischen Wirtschaftslebens. Der Lehrgang schließt mit der Verleihung des akademischen Titels "Master of Business Administration" ab. Die neuen Teilnehmer erwartet ab 24. September in den nächsten 16 Tagen ein hartes Training im wirtschaftsimmanenten Systemdenken durch Dr. Harald Allabauer, einem international tätigen Organisationsberater. Den 2. Teil dieses Moduls wird Roger Mesznik von der Graduate Business School of Columbia University, New York bestreiten mit "Introduction to Financial Accounting" in englischer Sprache. Das zweite Modul findet direkt in Amerika statt, an der Weatherhead School of Management, Case Western Reserve University, Cleveland. Die Schwerpunkte der weiteren 8. Module liegen von einem ganzheitlichen Ansatzpunkt ausgehend auf Veränderungsmanagement, Internationalem und Europäischem Management sowie Ost-West-Management. Auch das Wohlbefinden und die Gesundheit der Teilnehmer wird nicht außer Acht gelassen. Hans Holdhaus, Direktor des Instituts für Medinzinische und Sportwissenschaftliche Beratung, wird unter dem Motto "Fit im Management", auch mit einem zusätzlichen Leistungstest, dafür sorgen. Der durchschnittliche Teilnehmer des 9. Lehrgangs ist 34,5 Jahre alt, hat 11 Jahre Berufserfahrung und kommt neben Österreich aus den USA, Deutschland und Bulgarien.

Herr Univ.-Prof.Dipl.-Ing.Dr. Adolf Stepan, Leiter des MBA Krems sowie Leiter der Abteilung für Wirtschafts- und Managementwissenschaften an der Donau-Universität Krems, und Herr Friedrich Macher, Generaldirektor der Firma Kühne & Nagel Österreich GmbH, werden den Lehrgang am Donnerstag, den 24. September 1998, 9.00 Uhr, offiziell eröffnen.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Ulrike Cleven, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing,
Tel. 02732 893 2258, Fax 02732 893 4258, E-Mail
cleven@donau-uni.ac.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS