DEMOKRATEN: Minderjährige alleinstehende Flüchtlinge nicht abschieben

Politik muß menschlich sein

Perg (OTS) - Mathilde Heiml, Sozialsprecherin der DEMOKRATEN: "Es ist eine Schande für Österreich, daß minderjährige unbetreute Flüchtlingskinder wie erwachsene Flüchtlinge allein in Drittländer abgeschoben werden. Wir DEMOKRATEN FORDERN, daß Kinder unter 15 Jahren, die ohne Begleitung nach Österreich kommen und deren Eltern und Verwandten noch nie in Österreich waren unbürokratisch aufgenommen werden. Die Unterbringung der Kinder könnte bei Pflegefamilien oder in Kinderdörfern erfolgen."

Rückfragen & Kontakt:

D E M O K R A T E N DAMIT WIRTSCHAFT ARBEIT SCHAFFT

Mathilde Heiml,
DEMOKRATEN,
Tel.: 07264 4959
http://www.demokraten.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DEM/OTS