Go-Casino.com geht auf den 11 Milliarden-Dollar-Markt der elektronischen Online Spielindustrie. Internet Casino Teil des E-Commerce Pakets

CAMBRIDGE, Ontario, U.S.A. (ots-PRNewswire) - President Ian Smith von Go Call Inc. kündigte heute den Start des neuesten Tochterunternehmens Go-Casino an. Smith stellte fest, daß die Popularität und das Wachstum der elektronischen Online-Spielindustrie, der einige Experten 11 Milliarden Dollar vorhersagen, Go-Casino eine ausgezeichnete Gelegenheit bieten, die Muttergesellschaft mit erhöhtem Gewinn und Cash flow zu versorgen. Er gab außerdem an, daß dies der erste Schritt sein könnte, privaten oder gemeinnützigen Organisationen geschlossene Casino-Partnerschaften anzubieten.

Fortgesetztes exponentielles Wachstum bei der Zahl der Internet-Benutzer und erhöhtes Vertrauen in die Sicherheit der Web-Transaktionen werden es Go Call Inc. ermöglichen, sich einen Marktanteil auf dem Online-Spielsektor zu sichern und gleichzeitig die Go Cash E-commerce Card einzuführen. Es wird erwartet, daß der elektronische Handel E-commerce im Jahre 2002 mehr als 435 Milliarden Dollar ausmachen wird.

Go Call Inc., www.go.ca, wird als Telecommunikations- und elektronisches Handelsunternehmen bei der NASD (OTC) unter dem Namen GOCA gehandelt.

ots Originaltext: Go Call Inc.
Im Internet recherchierbar: http://newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Ian Smith, President von Go Call Inc., Tel: (USA) 519-651-2121 oder iansmith@go.ca
Webseite: http://www.go.ca

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/01