Bauen mit der Sonne

umweltberatung NÖ bietet Seminare zum Niedrigenergiehaus

St.Pölten (NLK) - Die "umweltberatung" bietet ab 23. September
eine Seminarreihe zum Thema Niedrigenergiehaus, bei dem gemeinsam mit Fachleuten individuelle Wünsche zum Haus erarbeitet werden sollen. Die Absolventen erhalten dabei das Know-how für diese Wünsche gegenüber verschiedenen Professionisten wie Baumeistern, Installateuren und Heizungstechnikern. Darüber hinaus erstellt ein Finanzberater einen persönlichen Finanzierungsplan. Weitere Schwerpunkte der Seminare sind: Ökoeigenheimförderung, Wohnbedürfnisse, Raumbedarf, Innen- und Außenarchitektur, umweltgerechtes Bauen, Haustechnik, Bauplanung und Baukosten sowie Gartengestaltung.

Die Seminare beginnen in Linz am 23. September, in Wiener Neustadt am 30. September, in Lunz am See und Amstetten am 1. Oktober, in Waidhofen an der Thaya am 22. Oktober sowie im Raum Innviertel am 28. Oktober. Die Seminargebühr inklusive Unterlagen beträgt 3.800 Schilling in Niederösterreich, in Oberösterreich 4.900 Schilling. Anmeldungen erfolgen bei den jeweiligen Umweltberatungsstellen.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK