Info-Bus-Tour zur EU-Erweiterung: Zwischenbilanz

Einladung zum Pressegespräch mit Dr. Wolfgang Streitenberger

Wien(OTS)- Vom 14. September bis zum 3. Oktober 1998 führt die Vertretung der Europäischen Kommission eine Info-Bus-Tour zur EU-Erweiterung durch die Bundesländer Kärnten, Steiermark, Burgenland, Nieder- und Oberösterreich sowie Wien durch. Dabei sollen die Bürgerinnen und Bürger in den betroffenen Grenzregionen über die konkreten Chancen und Herausforderungen der bevorstehenden Erweiterung der Europäischen Union informiert werden.****

Um über die Aktivitäten im Rahmen der Bus-Tour zu informieren, lädt die Vertretung der Europäischen Kommission alle interessierten Journalisten zu einem Pressegespräch mit dem Leiter der EU-Vertretung, Dr. Wolfgang Streitenberger, ein. Das Pressegespräch findet am Mittwoch, den 23. September 1998, um 11.00 Uhr, in den Räumlichkeiten der EU-Vertretung, Kärntner Ring 5-7, statt.

Bei dem Pressegespräch wird Dr. Streitenberger die grundlegenden Ziele der Informations-Initiative sowie eine Zwischenbilanz der Info-Bus-Tour präsentieren.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Anton Leicht,
Tel.: 01/516 18-312,
bzw. Gerda Füricht-Fiegl,
Tel.:01/516 18-341

Vertretung der Europäischen Kommission,

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DEG/OTS