Termine und Veranstaltungen der Aktionsplattform "Bauernhöfe statt Agrarfabriken - Weltmarkt macht nicht satt" anläßlich des Gipfels der EU-Agrarminister in St.Wolfgang vom 20.-22.September 1998

Wien (OTS) - SO, 20.9.1998, 17Uhr 00

St.Wolfgang, Vor dem Gasthaus Zimmerbräu

Präsentation des "Goldenen Kalbes Landwirtschaft";
Aktionsplastik entworfen und gestaltet von Gerhard HADERER
(Foto-, Filmmöglichkeit)

Mit Gerhard HADERER, Graefe zu BARINGDORF, KarlGUTENBRUNNER, Richard HUBMANN, John KINSMAN, Paul NICHOLSON, Maria VOGT, Andreas WABL u.a.

MO, 21.9.1998, 10Uhr 30

St.Wolfgang, Zentrum, Gasthaus Zimmerbräu, im Stöckl 89

PRESSEKONFERENZ
der Aktionsplattform "Bauernhöfe statt Agrarfabriken -
Weltmarkt macht nicht satt!"

Mit John KINSMAN (Vizepräsident der National Family Farm Coalition, USA), Graefe zu BARINGDORF (EP-Abgeordneter der GRÜNEN, stv. Vorsitzender des Agrarausschusses im Europ. Parlament, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft ABL), Maria VOGT (Obfrau der Öst. Bergbauernvereinigung, Österreich), Paul NICHOLSON (Sprecher der Europäischen Bauernkoordination CPE, Spanien)

* 12Uhr 30 (Abfahrt)

EXKURSION zum Hof von Familie SCHMITZBERGER (extensive Schafhaltung & Direktvermarktung) am Traunsee, Gesprächsgelegenheit mit Bäuerinnen und Bauern sowie Teilnehmern der PK, Grillbuffet.

Um telefonische Anmeldung wird gebeten:
0664-2427450 oder 01-892 9400

DI, 22.9.98, 13Uhr 30

St.Wolfgang, Konferenzzentrum, SAL-Büro

Delegation der Aktionsplattform "Bauernhöfe statt Agrarfabriken -Weltmarkt macht nicht satt" übergibt MEMORANDUM zur Agenda 2000 an Agrarkommissar Franz FISCHLER und Landwirtschaftsminister Wilhelm MOLTERER.

RÜCKFRAGEN bzw. Anmeldung zur Exkursion:

Elisabeth BAUMHÖFER, Tel: 0664-2427450,
Plattformkoordinatorin

Der Aktionsplattform gehören bereits an:

  • Allgemeiner Österreichischer Bauernverband
  • Begegnungszentrum für aktive Gewaltlosigkeit
  • Europäische Bauernkoordination CPE
  • FIAN Österreich
  • Grüne Bäuerinnen und Bauern
  • Naturschutzbund
  • Österreichische Bergbauernvereinigung
  • pro vita alpina

Rückfragen & Kontakt:

Österr. Bergbauernvereinigung
Harald Wosihnoj
Pressesprecher
Tel. 0664-2020 699
harald.wosihnoj@blackbox.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS