Neue WIFI-Bäderstrukturanalyse liegt vor

Information über die wirtschaftliche Situation der Bäderbranche

PWK - Soeben erschienen ist der traditionelle Kennzahlenvergleich, welcher vom Beratungsdienst Tourismus im WIFI seit dem Jahr 1990 herausgegeben wird, für das Badejahr 1997. An diesem österreichweiten Kennzahlenvergleich nehmen 49 Betriebe mit teilweise mehreren Standorten teil. ****

Um für jeden Betrieb ein aussagekräftiges Ergebnis zu erhalten, werden die Unternehmen nach bestimmten Typenmerkmalen, Standortmerkmalen usw. gegliedert. Das Ergebnis ist eine Übersicht über das Geschehen in der Bäderbranche, die den teilnehmenden Betrieben u.a. zur eigenen betrieblichen Standortbestimmung dient. Jeder am Bäderkennzahlenvergleich teilnehmende Betrieb erhält außerdem einen sogenannten Individualbericht, der es ihm ermöglicht, einen besseren Überblick über sein eigenes Betriebsgeschehen zu erlangen.

Rückfragen & Kontakt:

Beratungsdienst Tourismus
Mag. Christian Dörfler
Tel: 50105/DW 3031

WIFI Österreich

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/01