Gentech-Soja-Vorwurf: Test durch zwei unabhängige Institute

Wien (OTS) - Gestern Montag erhob Greenpeace den Vorwurf, daß in Iglo Hühner-Sticks Gentech-Soja enthalten sei. Für Iglo ist dieser Vorwurf völlig unerklärlich, da die Rezeptur der Iglo-Hühner-Sticks keine Sojabestandteile enthält, was auch vom Produzenten des Produktes bestätigt wird. Iglo hat größtes Interesse an einer raschen und vor allem vollständigen Aufklärung dieses Vorwurfes. Zwei unabhängige, renommierte Forschungsinstitute wurden mit einer entsprechenden Überprüfung beauftragt. Innerhalb von zehn Tagen werden die Untersuchungsergebnisse vorliegen und von Iglo der Öffentlichkeit bekanntgegeben.

Rückfragen & Kontakt:

Eskimo-Iglo, 02249 - 3535-291

Mag. Barbara Fuchs-Puchner

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS