Neurorehabilitation und Propädeutikum

Zwei Lehrgänge der NÖ Landesakademie

St.Pölten (NLK) - Im Herbst startet ein für vier Semester anberaumter Lehrgang "Neurorehabilitation für Therapeuten", der von der NÖ Landesakademie gemeinsam mit der Donau-Universität Krems veranstaltet wird. Ziel des Lehrganges ist die Vermittlung von Grundlagen und Hintergrundwissen aus der Entwicklungsneurologie, Neuroanatomie und -physiologie, der klinischen Neurologie, der Rehabilitation und restaurativen Neurologie, der Epidemiologie, Sozialmedizin und Prävention. Die Kosten belaufen sich auf 26.000 Schilling; nähere Informationen bei Mag. Alexandra Dachenhausen, Landesnervenklinik Gugging, Telefon: 02243/401-370.

Bei dem dreisemestrigen Lehrgang "Psychotherapeutisches Propädeutikum" ist der Einstieg in jedem Semester möglich, Veranstalter ist hier das Zentrum für Psychotherapie und psychosoziale Gesundheit/NÖ Landesakademie. Der Grundlehrgang für psychosoziale Tätigkeiten bietet Inhalte wie Psychologie, Psychiatrie, Pharmakologie, rechtliche und soziale Rahmenbedingungen sowie Psychotherapieeinrichtungen. Informationen zu dem mit 35.000 Schilling Kosten bezifferten Lehrgang bei Mag. Astrid Nöbl, Zentrum für Psychotherapie und psychosoziale Gesundheit/NÖ Landesakademie unter der Telefonnummer 02742/294-7442 jeweils Montag, Dienstag und Mittwoch von 10 bis 12 Uhr und Freitag von 10 bis 15 Uhr.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK