Spitzenorgane gewählt

Wien (OTS) - Der neue Präsident der Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien, Niederösterreich und Burgenland heißt Frederick M. Cate. Der studierte Kulturtechniker wurde gestern, Mittwoch, vom Kammervorstand für gewählt erklärt. Architekt Franz Sam wurde zum Vizepräsidenten gewählt. Cate tritt die Nachfolge von Architekt Georg Baldass an.

Baldass kandidierte bei der Wahl am 9. September nicht mehr für die Funktion des Präsidenten, sondern für den Vorsitz der Sektion Architekten. In einer Kampfabstimmung setzte er sich dabei gegen Architekt Raoul Proche mit 8:7 durch. Als sein Stellvertreter wurde Architekt Michael Buchleitner gewählt.

Hermann Kugler, Zivilingenieur für Bauwesen, übernimmt künftig die Agenden des Sektionsvorsitzenden der Ingenieurkonsulenten und tritt damit die Nachfolge von Frederick M. Cate an. Hans Lechner, Zivilingenieur für Hochbau, wurde, so wie in der abgelaufenen Funktionsperiode, wieder zum Stellvertreter gewählt.

Rückfragen & Kontakt:

Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten
für Wien, Niederösterreich und Burgenland
DI Gabriele Bauernfeind, Presse- und Öffentlich-
keitsarbeit
01/507 17 81/16

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS