Erd & Herd Geschichten wieder erhältlich

2. Auflage des umweltberatungs-Buches für Genießer

St.Pölten (NLK) - "Erd & Herd Geschichten", ein Buch der "umweltberatung" für Genießer, war lange Zeit vergriffen und ist nun in einer zweiten Auflage wieder erhältlich. Autoren wie Peter Kubelka, Elfriede Hammerl, Alfred Komarek oder Theresia Oblasser versorgen auf 120 Seiten den Leser mit informativen, amüsanten und nachdenklichen Beiträgen und Geschichten übers Essen, Trinken, Anbauen und Ernten.

Essen gehört ja zum Lebensalltag: Ob man an "etwas Geschmack findet", jemanden "zum Fressen gern" hat, immer "die Butter auf’s Brot" bekommt oder an einem Erlebnis so "schwer zu kauen" hat, daß es "kaum zu verdauen" ist und einem darüber "der Appetit vergeht", man greift gerne auf bildhafte Vergleiche mit dem Essen zurück, um Gefühle auszudrücken.

Beim Essen verleibt man sich auch im wahrsten Sinn des Wortes die "Natur" ein. Kaum jemand nimmt sich aber die Zeit, sich tatsächlich für die Nahrung zu interessieren, woher sie kommt, wie sie hergestellt wurde, ob tatsächlich alles "Natur" ist, was auf den Teller kommt. Wem Essen aber nicht nur Magenfüllung bedeutet, dem kann das Buch "Erd & Herd Geschichten" als Lektüre empfohlen werden.

Erhältlich ist die 2. Auflage der "Erd & Herd Geschichten" zum Preis von 120 Schilling bei der "umweltberatung" in Hollabrunn unter der Telefonnummer 02952/4344.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312

Niederösterreichische Landesregierung

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK