Asienkrise macht sich jetzt auch in Taiwan bemerkbar

Österreichischer Exportzuwachs bei Maschinen und Ausrüstungen Auftragslage immer noch viel besser als in Nachbarstaaten

PWK - Taiwan ist mit Ausnahme von China das einzige Land in Fernost, wo Österreich immer noch einen Exportzuwachs erzielt. In den ersten fünf Monaten 1998 sind die Lieferungen um fast zehn Prozent gegenüber der Vorjahresperiode angestiegen. Laut Handelsdelegiertem Ingomar Lochschmidt (Taipei) betrifft dieser Zuwachs zwar hauptsächlich die Auslieferung des Großauftrages für Garnituren für das U-Bahnprojekt von Taipei, er enthält aber auch bemerkenswerte Exportsteigerungen bei Maschinen, Industrieausrüstungen und Meß- und Prüfgeräten. Taiwan ist einer der wichtigsten österreichischen Handelspartner in Fernost: 1997 lagen die Exporte bei 2,5 Mrd S, die Importe bei 5,6 Mrd S. ****

Die Auftragslage der österreichischen Firmen in Taiwan ist derzeit eher uneinheitlich, aber generell gesehen immer noch wesentlich besser als in den anderen Ländern der Region, so Lochschmidt. Ganz allgemein sei ein verstärktes Interesse am taiwanesischen Markt festzustellen, vor allem von Firmen, die ihre Abnehmer in Japan oder Korea eingebüßt haben.

Für Maschinen- und Investitionsgüterexporteure ist gerade jetzt eine Positionierung in diesem Land sehr zu empfehlen, meint Lochschmidt, da viele taiwanesische Unternehmen Betriebe in Südostasien aufkaufen und dort in ein bis zwei Jahren Bedarf an maschineller Ausrüstung haben werden.

Die Asienkrise macht sich jetzt, verspätet, auch in Taiwan bemerkbar, berichtet der Handelsdelegierte. Durch den Ausfall des wichtigen Kunden Japan sei ein Exportrückgang von 25 Prozent eingetreten, die anhaltende Flaute in den Nachbarländern habe zu Zurückhaltung bei den Privatinvestoren geführt. Für das Jahr 1998 werde aber aufgrund von höheren öffentlichen Investitionen und der Abwicklung von Großprojekten immer noch ein Wirtschaftswachstum von vier bis fünf Prozent erwartet.

Rückfragen & Kontakt:

WKÖ, AW-Abt. Tel: 50205/4352

Mag. Hubert Astegher

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/TAIPEI