Dreamagon - das "malende" Objektiv

Offenbach ots) - Das Dreamagon ist ein neu konstruiertes Weichzeichnerobjektiv, Made in Germany, das mit einer malerischen Abildungsqualität an frühere impressionistische Gemälde erinnert. Es eignet sich nicht nur für stimmungsvolle Portrait- und Landschaftsaufnahmen, sondern auch für Stilleben, Werbe- und Produktaufnahmen, die einen ganz besonderen Reiz erhalten.

Die neu entwickelte Segment-Weichzeichungs-Blende, die es gestattet, das Objektiv in vier rastbaren Weichzeichnerstufen zu benutzen, erlaubt immer wieder reproduzierbare Ergebnisse.

Aus diesen vier verschiedenen Weichzeichnerstufen (Zwischeneinstellungen sind ebenfalls möglich), ergibt sich ein nutzbarer Blendenbereich von Blende 4,0 bei der größten Weichheitsstufe bis zur Blende 11 bei der größtmöglichen härtesten bzw. schärfsten Abbildung.

Das Objektiv mit einer Brennweite von 90 mm ist durch die entsprechenden T2-Adapter an den gängigsten KB-SLR-Kameras (Canon, Nikon, Minolta, Pentax, Olympus usw.) zu verwenden.

Ein Skylightfilter ist fest eingebaut, ein 52 mm Frontgewinde kann für Sonnenblende, Graufilter, Effektfilter usw. genutzt werden. Das Objektiv ist 7,5 cm lang und wiegt 245 g. Der weltweite Vertrieb liegt in den Händen der Dreamagon Graphics GmbH, Brilon. Info-Tel.:
02961 / 970421 - e-mail: info@dreamagon.com

Den Vertrieb für die Schweiz hat die Firma Ott+Wyss AG, Napfweg 3, CH-4800 Zofingen übernommen. Info-Telefon 062/746 01 00 .

ots Originaltext: Dreamagon Graphics GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Kontakt, Info und Anforderung von Musterfotos:
Reinhard Simon, Starkenburgring 12, 63069 Offenbach, Tel.: 069 /83 25 21 - FAX : 069 / 835027, e-mail: rsimon@dreamagon.com

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/ZWISCHENEINSTELL