Norman Scoular, Mitglied des Managements von SLI, Inc., an Bord des SwissAir Fluges 111 vermutet

Canton/Mass. (ots-PRNewswire) - SLI, Inc. (NYSE:SLI) hat die Nachricht erhalten, daß Norman Scoular, Direktor und COO von SLI, Inc. und Präsident und CEO der SLLI B.V. Division, als Passagier an Bord der SwissAir-Maschine mit der Flugnummer 111 vermutet wird, die über Kanada abgestürzt ist. Norman Scoular war nach einer Konferenz in Canton auf dem Rückflug nach Genf.

Frank M. Ward, Chairman und CEO, sagte: "Wenn sich diese Meldung bestätigt, haben wir die traurige Pflicht, Sie über den tragischen Unfalltod meines Kollegen und Freundes, Norman Scoular, zu unterrichten. Sein viel zu früher Tod bedeutet für alle, die ihn als Freund, Kollegen und Geschäftspartner in der ganzen Welt kannten und schätzten, einen großen Verlust. Wir sind außerordentlich dankbar für seine Weitsicht und das überaus kompetente Management Team, das er hinterläßt. Ich habe Edward Bartlett zum amtierenden CEO von SLI B.V. ernannt, der zur Zeit CFO der SLI B.V. und ein langjähriger Kollege von Norman Scoular ist.

ots Originaltext: SLI, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an: Frank M. Ward, Chairman und CEO von SLI, Inc., Tel. (USA) 781-828-2948

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE