Größte europäische Buchdatenbank im Internet

Regensburg (ots) - Die Regensburger abiszet Bücherservice GmbH bietet nun auf ihren Seiten die Auswahl aus fast 2,5 Millionen Büchern. Neu aufgenommen wurden 550.000 französische und 130.000 spanische Titel. Die Bücher werden, wie schon 400.000 englische, zu Preisen angeboten, die erheblich unter den üblichen Ladenpreisen liegen. Die automatisierten Bestellwege und ein schneller Warenumschlag machen dies nach Angaben der Firma möglich.

Seit dem Einstieg in das Internet im September 1996 hat das Unternehmen sein Angebot ständig erweitert. Lt. Geschäftsführer Dipl.-Volkswirt Ulrich Kraus geben stark steigende Umsatzzahlen der Politik eines möglichst umfassenden Bücherangebots recht: "Bei uns soll der Kunde alles finden können." Die Aufnahme von 550.000 französischen und 130.000 spanischen Titeln macht die Firma mit nun fast 2,5 Millionen Buchtiteln zu einem der größten Buchanbieter der Welt. Obwohl auch die neu aufgenommenen Bücher zu Preisen weit unter den üblichen Ladenpreisen angeboten werden, sieht sich abiszet nicht als Buchdiscount: Gerade viele kleine Verlage, bisher in den Regalen der Ladenbuchhandlungen kaum präsent, sähen sich mit einer unerwarteten Nachfrage aufgrund von Rechercheergebnissen in den abiszet-Datenbanken konfrontiert. http://www.a-zet.de

ots Originaltext: abiszet Buecherservice GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Dipl.-Volkswirt Ulrich Kraus
Geschaeftsfuehrer
abiszet Buecherservice GmbH
E-Mail: uk@a-zet.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS