Donnelly Corporation ernennt Scott E. Reed zum Vorstand Finanzen

Holland/Michigan (ots-PRNewswire) - Scott E. Reed tritt am 1. September bei der Donnelly Corporation (NYSE: DON) als Vorstand Finanzen ein, kündigte das Unternehmen heute an. Reed (41) kommt mit 15 Jahren Erfahrung in automotiven Finanzen zu Donnelly.

In seiner neuen Position hat Reed die allgemeine Verantwortung für alle finanziellen Aktivitäten des Unternehmens. Sein direkter Vorgesetzter wird Dwane Baumgardner, Vorstandsvorsitzender und Hauptgeschäftsführer von Donnelly, sein.

Baumgardner: "In den vergangenen Jahren hat Donnelly seine Betriebe in Nordamerika, Südamerika, Europa und Asien ausgeweitet und braucht eine starke finanzielle Führungskraft, um die internationale Integration des Unternehmens voranzutreiben. Scott hat ein tiefschürfendes Wissen über die internationalen Märkte und den Herausforderungen und Chancen, die mit einer Geschäftstätigkeit in einer globalen Automobilbranche in Verbindung stehen. Er verfügt über solide technische Kenntnisse und die Kreativität, Integrität und Intelligenz, die man für die Entwicklung einer finanziellen Richtung und Politik braucht und, noch wichtiger, für die Zusammenarbeit mit den Menschen, mit denen er jeden Tag zusammenkommt."

Bevor er zu Donnelly ging, bekleidete Reed verschiedene Positionen in Finanzen bei der Chrysler Corporation. Zuletzt arbeitete er als Direktor für internationale Finanzen mit der Verantwortung für alle finanziellen Aspekte der internationalen Tätigkeiten des Automobilherstellers, darunter Buchhaltung, Rücklagen, Kredite, Finanzierung, Steuern und Buchprüfung.

In New York geboren und aufgewachsen, erhielt Reed einen Bachelor of Science Diplom für Agrikultur von der Michigan State University und einen Master's Diplom als Betriebswirt von der Stanford University.

Donnelly Corporation ist ein internationaler Zulieferant der Automobilindustrie mit dem Ziel, Kunden in aller Welt mit branchenführenden Komponenten und Systemen für Autospiegel, -fenster, und -innendekoration und -beleuchtung zu beliefern. Dank seiner verschiedenen Produktlinien ist Donnelly Zulieferant für alle Automobilhersteller der Erde. Das Unternehmen hat seit 1905 seinen Sitz in Holland, US-Bundesstaat Michigan und hat heute rund 5000 Mitarbeiter in 11 Ländern weltweit. Donnelly ist anerkannt als Spitzenunternehmen in der Anwendung betrieblicher Mitbestimmung und wurde von der Zeitschrift Fortune als eines der "100 besten Unternehmen, für die man in den USA arbeiten kann" ernannt.

ots Originaltext: Donnelly Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen:
Randy Boileau bei Donnelly
Tel: (USA)616-786-6145

Firmennachrichten auf Abruf: http://www.prnewswire.com oder Fax (USA)800-758-5804, App. 250938

Webseite: http://www.donnelly.com

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/01