Schmalbach Lubeca AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Ratingen (ots-Ad hoc-Service) - ZWISCHENBERICHT

JANUAR - JUNI 1998

KONZERN

*Pet-Verpackung erstmals Hauptumsatzträger *Operatives Ergebnis weiter verbessert

Januar- Januar- Juni Juni 1) 1998 2)1997

Umsatz Schmalbach-Lubeca Konzern 2.183 3) 2.332 davon Metallverpackungen - 3) 536 Operatives Ergebnis 141 4) 124 Operatives

Ergebnis in % des 6,5 5,3 Umsatzes Jahresüberschuß aus regulärer 35 31 Geschäftstätigkeit Jahresüberschuß 35 131 Cash-flow 5) 216 3) 306

Investitionen, davon 251 1.151 *Sachanlagen 161 75 *Akquisitionen 90 3) 1.076 Abschreibungen 181 175 (inkl. Goodwill und Fair-value) Bilanzsumme 4.500 4.300 Eigenkapitalquote in % 22 22 Mitarbeiter (Stand 30.06.1998) 8.865 8.783

Erläuterungen: 1) nicht extern geprüfte Zahlen 2) inkl. PET-Akquisition ab 1. März 1997, Metallverpackungen 1. Januar bis 28. Mai 1997 3) an Jahresabschluß 1997 angepaßt 4) operatives Ergebnis der Definition im Glossar angepaßt - um Zinsanteile aus Leasing-Verträgen bereinigt 5) bereinigt auf Grundlage von DVFA

Für Rückfragen steht

Dr. Alfred Apponyi (Tel. 02102-130460) (Fax 02102-130150) zur Verfügung.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI