AGRANA - Quartalsbericht vom 1.März bis 31. Mai 1998 UT: Umsatzausweitung um knapp 27 Prozent

Wien (OTS) - Der AGRANA-Konzernumsatz wurde für das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres vom 1. März bis 31. Mai 1998 mit 2.291,3 Millionen Schilling ermittelt und liegt um 27 Prozent über dem Vorjahr mit 1.809,2 Millionen Schilling. Die Erhöhung ist im wesentlichen auf Änderungen des Konsolidierungskreises (Neuaufnahme der Magyar Cukor AG und der rumänischen Beteiligungen) zurückzuführen. Der Jahresüberschuß vor Steuern beträgt anteilig für den genannten Zeitraum 134,5 Millionen Schilling (Vorjahr 137 Millionen Schilling). Der Anzahl der Arbeitnehmer hat sich von 2.461 auf 4.106 Mitarbeiter erhöht. Die Erwartungen für das Geschäftsjahr 1998/99 liegen bei einem Konzernumsatz von 9.100 Millionen Schilling (Vorjahr 7.993 Millionen Schilling).

Rückfragen: Brigitte GAMPE - AGRANA
Tel. 01/211 37/2930 oder 0664/181 1776

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AGR/OTS