Einladung zum Sommercamp der JG-Niederösterreich Diskussionen mit Schlögl, Bauer, Ettl, Weninger, Leichtfried

Niederösterreich (OTS) Vom 19. bis 23. August findet auf
dem Gelände des Volksheimes Wieselburg (neben der Niederösterreich-Halle) das große Sommercamp der Jungen
Generation in der SPÖ-Niederösterreich statt. Bei diesem
Camp treffen junge Menschen aus dem ganzen Bundesland
zusammen, um fünf Tage lang an Politikworkshops und Weiterbildungsveranstaltungen teilzunehmen und gemeinsam
Spaß bei einem interessanten Kultur- und einem
umfangreichen Freizeitprogramm zu haben.

Höhepunkte der einzelnen Tage:

- Donnerstag, 20.8.1998,17.00 Uhr, Brauerei Wieselburg:
Gemeinsamer Brauereibesuch und anschließende
Diskussion mit EU-Abg. Harald Ettl zum Thema "Arbeitsmarktpolitik - Osterweiterung".

- Freitag, 21.8.1998, jeweils 14.00 Uhr, Volksheim:
Workshops mit Landesrat Dr. Hannes Bauer zum Thema "Wirtschaft im europäischen Kontext" und mit
Labg. Hannes Weninger zum Thema "Europa und Entwicklungspolitik".

- Samstag, 22.8.1998, jeweils 9.30 Uhr, Volksheim:
Workshops mit Georg Kovarik (ÖGB-Sozialexperte) zum
Thema "Wirtschafts- und Sozialpolitik" und mit Bgm.
Günther Leichtfried zum Thema "Ressourcen, Müll, Wiederverwertung".

- Sonntag, 23.8.1998, um 10.30, Volksheim:
"Politisches Statement" mit Innenminister Mag. Karl Schlögl.

Die Vertreter der Medien sind zu diesen Veranstaltungen recht herzlich eingeladen.
(schluss)

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN