TOMS:"LH Pröll setzt sich für Erhaltung der Kamptalbrücken ein"

"SP - Sacher ist etwas hinten nach"

Niederösterreich, (NÖI) "Das Land Niederösterreich, allen voran Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll wird sich für die Erhaltung der fünf Kamptalbrücken einsetzen. Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil der wunderschönen Region und stellen eine enorme Bereicherung im Tourismus dar", stellte LAbg. Bernd Toms klar.

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll hat bereits vor einer Woche, seine "Rettungsaktion" für diese Brücken angekündigt. So wird er sich dafür einsetzen, daß ein neues Verfahren eingeleitet wird, durch das der Bescheid des Bundesdenkmalamtes, wonach diese Brücken nicht unter Denkmalschutz gestellt werden müssen, aufgehoben wird. "SP -Abgeordneter Sacher ist also mit seiner Forderung nach der Rettung dieser Brücken etwas hinten nach. Seine Aufforderungen sind überflüssig und überholt", betonte Toms.

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI