Norrell Corporation übernimmt FSS International Limited - erste Norrell-Firmenübernahme außerhalb Nordamerikas

Atlanta (ots-PRNewswire) - Die Norrell Corporation (NYSE: NRL) gab heute die Übernahme der FSS International Limited bekannt, einem der führenden selbständigen britischen Personalbeschaffungs-Unternehmen für den Finanzbereich und die Informations-Technologie (IT). Dieses ist in der 37-jährigen Firmengeschichte von Norrell die erste Übernahme außerhalb Nordamerikas. FSS International, mit Sitz in London, schloß das Geschäftsjahr 1998 mit Einnahmen von 19,0 Mio. Pfund Sterling - oder ca. US$ 31,3 Mio. - ab. Einzelheiten der Übernahme wurden nicht bekannt gegeben.

Doug Miller, Chairman und CEO von Norrell, sagte: "FSS International ist ein Meilenstein im Wachstumsprozeß von Norrell, da wir unseren ersten Schritt in unserer Strategie der globalen Allianz tun und uns nach Europa hinein in die Bereiche der professionellen Dienstleistungen und der IT-Personalbeschaffung begeben. FSS International erweitert Norrells strategische Personal-Management-Kapazität auf neue Bereiche mit neuen Kunden. Sowohl Norrell als auch FSS International legen gemeinsam ihr Hauptaugenmerk auf langfristige Beziehungen mit ausgewählten multinationalen Kunden. Eines der obersten Ziele unserer globalen Allianz-Strategie ist die Erweiterung unserer Dienstleistungen bei unseren vorhanden Kunden, wo immer diese für die erfolgreiche Durchführung ihrer eigenen Unternehmensstrategie unsere Unterstützung benötigen."

"Unser Management-Team wird aus dem Eintritt von Brian Cognet, Vorstandsvorsitzender und Firmenchef von FSS, und John Bowman, stellvertretender Firmenchef, profitieren, die in den vergangenen Jahren eine Organisation mit großen Erfahrungen und hohem Energieniveau aufgebaut haben."

Brian Cognet sagte: "Wir freuen uns, unsere Personalbeschaffungs-Gruppe in die strategische Personal-Management-Kapazität von Norrell einbringen zu können. Wir glauben, daß wir von ihren Erfahrungen profitieren und einen breiteren Kundenkreis mit erweiterten Möglichkeiten bedienen können. Wir danken außerdem Neil Wax, dem Gründungsdirektor von FSS, für seine Unterstützung beim Aufbau der Gruppe zu ihrem jetzigen Format und dafür, daß er uns selbst dann zur Verfügung stand als er sich anderen unternehmerischen Interessen zugewandt hatte."

FSS ist in drei Unternehmensbereichen tätig: Professional Services, in erster Linie für die permanente und einzelvertragliche Personalbeschaffung im Bereich Buchführung und Finanzen; Information Technology (IT), unter der Firmenbezeichnung Drax Dearman, in erster Linie für die Beschaffung von Führungskräften im IT-Bereich sowie für Einzelverträge und in dem Bereich 'International Search and Selection', der in erster Linie der Beschaffung von Führungskräften für Klienten in Großbritannien, Europa, Nordamerika und in sich neu entwickelnden Märkten vorbehalten ist. Neben dem Hauptsitz in London und zwei Zweigbüros in Südost-England, hat FSS ein Büro in Sydney, Australien und Kundenberatungs-Partner in 18 Ländern in aller Welt.

Die Norrell Corporation mit Sitz in Atlanta und Einnahmen in Höhe von US$ 1,4 Mrd., ist ein strategisches Personal-Management Unternehmen, das die Unternehmensstrategien seiner Kunden mit den Personal-Strategien integriert, um die Effektivität und Flexibilität der Organisation zu stärken. Das Unternehmen bietet seine Dienstleistungen einem umfangreichen Kundenkreis über ein multinationales Netz firmeneigener Einrichtungen sowie auf Franchise-und Outsourcing-Basis an. Norrells Website befindet sich unter www.norrell.com.

ots Originaltext: Norrell Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an: für die Medien: Gene Stevenson, Tel. (USA) 404-240-3446; für Investoren: Barbara Marxer, Tel. (USA) 404-420-3286, beide bei Norrell Corporation; Firmen-Nachrichten auf Abruf: http://www.prnewswire.com oder Fax (USA) 800-758-5804, Anschluß 611850/Website: http://www.norrell.com/

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE