FAG Kugelfischer AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Schweinwurt/Bayern (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

FAG Kugelfischer steigert das Ergebnis vor Steuern im 1. Halbjahr 1998 um 25 %

Der Wälzlagerkonzern FAG Kugelfischer befindet sich weiter auf Wachstumskurs. Die FAG Kugelfischer Georg Schäfer AG teilt im Rahmen des Halbjahresberichts mit, daß der Konzernumsatz im 1. Halbjahr 1998 um rund 10 % auf 1,67 Mrd. DM (Vorjahr 1,52 Mrd. DM) gestiegen ist. Das Ergebnis vor Steuern hat sich im FAG- Konzern überproportional um 25 % auf 75 Mio. DM (Vorjahr 60 Mio. DM) verbessert und der Jahresüberschuß erhöhte sich um 28 % auf 60 Mio. DM (Vorjahr 47 Mio. DM). Dazu trug neben der Umsatzsteigerung und den positiven Auswirkungen der Strukturverbesserungen auch der Rückgang der Einmalaufwendungen bei. Der Auftragseingang konnte um 14 % auf 1,82 Mrd. DM (Vorjahr 1,59 Mrd. DM) gesteigert werden.

Umsatz und Gesamtleistung des FAG-Konzerns sind im 1. Halbjahr 1998 stärker gewachsen als im Vorjahr. Dabei hat sich der Preisdruck, der in Teilmärkten bestanden hat, etwas abgeschwächt. Andererseits haben die wirtschaftlichen Probleme in Südostasien ihre Spuren hinterlassen. Die positive Auswirkung der Umsatzsteigerung, niedrigere außerordentliche Aufwendungen für frühere Restrukturierungsmaßnahmen und vor allem Produktivitätssteigerungen haben es FAG ermöglicht, das Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr zu verbessern.

Für das Gesamtjahr 1998 rechnet das Unternehmen mit einem Umsatzanstieg gegenüber dem Vorjahr in ähnlicher Größenordnung wie im 1. Halbjahr. Getragen wird diese positive Geschäftsentwicklung durch die zunehmende Konsumgüter- und Investitionsgüternachfrage in Europa sowie eine weiterhin gute Konjunkturentwicklung in den Hauptabnehmerbranchen von FAG, dem Maschinenbau und der Automobilindustrie. Trotz des Wettbewerbs- und Kostendrucks, der sich aufgrund der Asienkrise durch zunehmende Importkonkurrenz in Europa und Amerika weiter verstärkt, wird FAG das Ergebnis vor Steuern und den Jahresüberschuß in 1998 verbessern.

FAG Kugelfischer Georg Schäfer AG

Vorstand

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI